Sa 15. Juni 2024 — Doors: 23h00
Eyes Down
Kameh Iminha (BE)
Cutkachi (Dubtopia/Templetone - BE)
Feero (BNC)
Style: Jungle / Dub / Breaks / Footwork / Dubstep / Dubwise
Feero und Cutkachi, die Kuratoren der hauptstädtischen Bassmusik, haben das Vergnügen, Kameh Iminha als Gast zu präsentieren: ein Talent aus dem Berner Underground, das in den letzten zehn Jahren an verschiedenen musikalischen Kompositionen beteiligt war. Tanzen zum Rhythmus der Breaks und mitvibrieren zu den Tieffrequenzen der Bässe.
Do 20. Juni 2024 — Doors: 23h30
Tanzbär
DJ Bruno Loco (playbox)
djgelber (playbox)
Style: Progressive House / Techno
Die Cafete und DJ Gelber präsentieren: DJ Bruno Loco. Bruno Loco begann in den späten 90er-Jahren Vinyl zu mixen – inspiriert von den nationalen und internationalen Psy-Künstlern der damaliger Zeit. Heute hat er seinen Koffer voll mit Deep- und Tech House- sowie Techno-Stücken bepackt. Mensch darf sich also auf ein frisches, mit neuen Sounds gespicktes DJ-Set freuen. Unterstützung erhält er vom Lokalmatadoren und Host des Abends, DJ Gelber.
Fr 21. Juni 2024 — Doors: 23h00
Hexagon – Thermostat Special
GCOD (Zima/Thermostat - ZH)
Galopp (Gummizelle - SO)
Marcism (MadKatz/Thermostat - ZH)
Sarbach (Soundbude/Thermostat)
Style: Techno / Hardgroove / Trance
Sarbach und Marcism laden ein zu einer weiteren Kollaboration zwischen ihrem Eventlabel Thermostat und der Hexagon-Reihe im Kafi. Mit dabei sind diesmal der aufstrebende DJ und Producer GCOD aus Zürich und die talentierte Solothurnerin Galopp. Ein gewaltiges Feuerwerk an Grooves ist vorprogrammiert.
Sa 22. Juni 2024 — Doors: 23h00
Danse de la ville
Jilc'n'Drilz (Jil Corti b2b Drilon Zenelaj)
Style: Minimal / Electro / Breaks
Wo Freundschaft, Liebe zur Musik und Tanzfreude zusammentreffen: Jil Corti und Drilon Zenelaj aka Melodram teilen ihre Funde an neuen Tracks begeistert miteinander und lassen diese bereits seit vielen Jahren in Klubs und an kleineren Veranstaltungen ineinander fliessen. Sie entwickeln eine Atmosphäre, die alle – inklusive der beiden Twisters – ihren Körper bewegen lässt. Jilc'n'Drilz – all night long!
Mo 24. Juni 2024 — Doors: 19h00
1 a Grind: Turtles Jr. & Defused
Turtles Jr. (IDN)
Defused (ZH)
Style: Hardcore Punk / Punk
Turtles Junior spielen Hardcore Punk seit 1992 und kommen aus Bandung, Indonesien. Bekanntheit erhielten sie durch ihr Album «This is fuck off System». Supportet werden sie von Defused aus Zürich. Punk up your life!
Do 27. Juni 2024 — Doors: 21h30
1 a Grind: Interpunkce & Brünner Todesmarsch
Interpunkce (CZ)
Brünner Todesmarsch (CZ)
Style: Czech Hardcore Punk / Crustpunk / Rawpunk
Die beiden Bands aus Tschechien überrollen mit ihrem Hardcore Punk halb Europa und machen dabei Halt in Bern. Obscene Extreme Feeling im kleinen Rahmen.
Fr 28. Juni 2024 — Doors: 23h00
Mirror
BGM (Mirror)
Alina b2b Eclipse
Style: Organic House / Progressive House / Melodic Techno
An der heutigen Mirror stehen mit BGM und Alina b2b Eclipse immer gleich zwei DJs an den Decks. BGM eröffnen den Abend mit ihrem unverwechselbaren Organic und Progressive House, dert stets in die Beine geht. Danach übernehmen Alina und Eclipse aus Luzern das Zepter und sorgen mit ihrem einzigartigen Indie Dance und Melodic Techno für eine weitere unvergessliche Nacht im Kafi.
Sa 29. Juni 2024 — Doors: 23h00
Skeleton Night
L'uva
DJ Skeleton
Style: Minimal / Techno / Melodic
Seitdem Skeleton Ende Februar die Djinni Uva erschienen ist, ist er wie verwandelt: Er wechselt nun einmal pro Woche die Unterhose und manchmal putzt er sich sogar die Zähne. Und selbstredend durchlebt er jede Nacht im Traum die magische Party von damals aufs Neue. Manchmal nippt er etwas am inzwischen sauer gewordenen Wein mit dem darin gelösten Zauberelixier. Doch l’Uva glänzt mit Abwesenheit. Und wie er sich zu später Stunde abermalig der Wehmut hingibt, kullert eine dicke Piratenträne von seiner Wange direkt in den Kelch und puff! Aus dem Nichts ist die Djinni wieder da und foppt: «Na, du Heulsuse!» Ehe der Alte sein Glück fassen kann, steigt bereits die wilde Party auf dem Heckdeck seiner Barke. Die beiden feiern, als gäbe es kein Morgen.
Sa 06. Juli 2024 — Doors: 23h00
Bass d'art
Flatbeat (SO)
Meo Weiss (ZH)
DJ Lewin
Style: Industrial Techno / Raw Tekkno / Progressive
Das grosse Finale vor der Sommerpause eröffnet Meo Weiss. Der umtriebige Zürcher beschallt die Deutschschweiz und Clubs darüber hinaus mit seinem progressiven Techno. Danach liefert DJ Lewin eines seiner raren Industrial-Techno-Sets ab und droppt dabei die Tracks, bis die Fader glühen. Zum Schluss gibt’s Raw Tekkno von Flatbeat. Dieser ist in der europäischen Techno-Szene nicht nur bekannt für sein musikalisches Können, sondern auch für seine bedeutende Rolle in der queeren Community, wo er sich für Vielfalt und Inklusion einsetzt.