Fr 03. Februar 2023 — Doors: 23h00
Danse de la Ville
La Baraque
Style: House / Minimal
La Baraque ist ein Kollektiv, das aus drei Künstlern besteht. Diese stehen förmlich für den Begriff «groove». Das Trio ist bestrebt, eine feurige und lebensfreudige Atmosphäre zu schaffen. Sie teilen sich den Mix und jonglieren dadurch umso besser mit den vielseitigen Facetten des House.
Sa 04. Februar 2023 — Doors: 23h00
Elektrik Pony
DJ Lewin
Mr Harleking
Mischugge
Style: Future House / Bass Music / Forest Psy
Nur noch selten ist das Pony zu Besuch im Kafi. Umso mehr darf mensch sich freuen, wenn es wiedermal soweit ist: Mischugge, Lewin und Mr Harleking lassen es mit bösem Electro- und Future House, Big Room, Complextro, Trap und allerlei anderer Bassmusik krachen, bis sich die Balken biegen. Letzterer wird den Abend zudem mit einer deftigen Ladung Forest Psy abrunden. Tanzschuhe schnüren und ab geht's!
Do 09. Februar 2023 — Doors: 23h30
Tanzbär
Emrah Tuysuz (TUR)
Sel et Poivre (TUR)
Munart (ESP)
Style: Deep House / Progressive Oriental
An diesem Abend zündet der Tanzbär die Wunderlampe: «Revolutions Productions» präsentiert mit Emrah Tuysuz, Sel et Poivre und Munart drei DJs, die sich dem Oriental Techno verschrieben haben, Wer nicht in der Berner Sportwoche weilt, tut gut daran, sich bereits jetzt im Kafi auf den kommenden Sommer einzogrooven.
Fr 10. Februar 2023 — Doors: 23h00
In der Kiste
Live Show: Jungsund
Mr. Bacalão (Spiegelkiste)
Salon Sombre (Aus der Kiste)
sanmon (basso profondo)
Style: Rap / Techno / Hypnotic Techno
Als «ewiger Geheimtipp» schon seit 2016 in der Szene unterwegs, releast die Berner Rapcrew Jungsund ihr neues Album «Mojitos im Winter». Da die Cafete darauf einen prominenten Platz einnimmt, ist es nur logisch, dass das Vierergespann bestehend aus dem Produzenten CM und den MCs Riddler, Freshnö und Tique auch in der Cafete Halt macht. Die After-Party nach dem Konzert beschallen die üblichen Verdächtigen, Mr. Bacalão, Salon Sombre und sanmon, mit einer fetten Ladung Techno.
Sa 11. Februar 2023 — Doors: 21h30
Nasty Bites Ghost Lights & Avalanche
Ghost Lights
Avalanche
Style: Trap Metal / Metalcore / Deathcore
GHOST LIGHTS spielen ihre ganz eigene Interpretation von Metal. Düster, sphärisch und erdrückend legt sich ihre Musik wie ein schwerer Stein auf die Brust des Hörers. Diese dunkle musikalische Tristesse wird von melancholisch schönen Melodien durchbrochen, um dann wieder von pulsierenden, einmarschierenden Riffs verdrängt zu werden. Mit der frisch gegründeten Band AVALANCHE kommt wieder einmal frischer Wind in die Berner Metal Szene. Harte Giarren Riffs treffen auf kreischende Vocals.
Sa 11. Februar 2023 — Doors: 23h59
Tropical Fling
Mista Sanchez (BE)
Burning Cloud Sound (BE)
Style: Reggae / Dancehall / Soca / Afrobeats
Tropical Fling vereint die smoothen Klänge des Reggae mit Dancehall-Krachern, den ansteckenden Klängen des karibischen Karnevals sowie neuen Stilen des afrikanischen Kontinents. Bereits zum zweiten Mal darf Burning Cloud Sound dabei auf Unterstützung des Berner DJs Mista Sanchez zählen, welcher der Berner Musikszene dank seinen Morgenshows jeweils freitags auf Rabe bestens bekannt sein dürfte. Er weiss genau wie er eine Party zum kochen bringt.
Fr 17. Februar 2023 — Doors: 23h00
Fluidescence
Selectah
sub.lim
Ele
Style: Drum & Bass
DAB4R-Jünger Selectah aus Thun steigt wieder einmal in den Ring des fluiden Tanzes. Tieftonangereicherte Unterstützung gibt es durch Newcomer sub.lim und den langjährigen Host Ele.
Sa 18. Februar 2023 — Doors: 23h00
Bass d'art
DJ Sonik (ZH)
Marc Fuhrmann (Panthera – ZH)
Style: Techno / Tech House
Seit mehr als drei Jahrzehnten inspirieren und beglücken Sonik und Marc Fuhrmann die Crowd mit ihren Skills an den rotierenden Tellern. Und sie klingen fresh wie eh und je. Dank ihrem grundsoliden Handwerk gepaart mit einer exquisiten Selection erzeugen die beiden Altmeister einen hypnotisierenden Spannungsbogen, dem sich mensch nur schwer entziehen kann. Ankommen – eintauchen – davonfliegen.
Sa 25. Februar 2023 — Doors: 23h00
Jamaican Roots Culture #36
Golden Roots Soundsystem (BE)
Rootikalist (Dig This Way Records - ITA)
Singers Abeng & Johnny The Ambassador (ITA)
Saxophonist Fende (Tebel Crew - ITA)
Style: Roots Reggae / Live Deep Reggae / Ska & Rocksteady
Die Jamaican Roots Culture ist zurück mit der Edition #36 und mit Reggaemusik aus dem Golden Roots Soundsystem Boxenturm. Dieses mal zu Gast sind der Selecter Rootikalist von «Dig This Way Records» aus Milano und für ein Live Showcase die Sänger Abeng & Johnny The Ambassador zusammen mit dem Saxophonisten Fende von der ebenfalls italienischen «Tebel Crew».