So 03. März 2024 — Doors: 16h00
Cafete goes Garage – Punk Matinée
Blitzer (D)
How Yes No (HR)
Five Bucks (I)
Deebeat Ramone (D)
Style: Garage Punk / Egg Punk
Aus dem sonntäglichen Trümmerhaufen. Lo-fi-Punk-Geballer zum Wochenausklang im Kafi. Ist es die Crème der Crème oder sind’s gar die Kirschen auf der Torte? Süsses und Saures von How Yes No aus Zagreb, Blitzer aus Leipzig, Five Buck aus Varese und Deebeat Ramone aus X-lingen. Die Not endet mit diesem gnaden- und schnörkellos schönen Aufeinandertreffen nihilistischer Diletant:innen der verzerrt-verschrobenen 1,2,3-Gitarrenmusik. Die Temperaturen sind mild oder kühl. Das Bier schmeckt.
Do 07. März 2024 — Doors: 23h30
Tanzbär
BGM
Akira Kawaakari
Style: Organic House / Progressive House / Indie Dance
Diesen Tanzbär-Donnerstag stehen Akira Kawaakari und BGM hinter den Decks und bringen die Tanzfläche mit ihren groovigen Rhythmen und progressiven Melodien zum Beben. Die Nacht wird von Akira Kawaakari eröffnet, der mit wummernden Bässen und hypnotischen Melodien die Stimmung setzt. Danach heben BGM die Energie mit ihrem charakteristischen progressiven Sound nochmals auf ein höheres Level.
Fr 08. März 2024 — Doors: 23h00
Fluidescence - DAB4R Takeover
Nicky F (Family Business)
GAZ:elle
Bakerman & Selectah (DAB4R)
Style: Drum'n'Bass
Der fluide Tanz kriegt Besuch aus Thun: Bakerman und Selectah sind mit ihrer Eventserie «Drum and Bass 4 Real» seit Jahren als Residents im Mokka unterwegs und übernehmen an diesem Abend die hosting duties. Mit Nicky F ist ein langjähriger Weggefährte zugegen. Und mit GAZ:elle ist zudem eine Genre-versierte Meisterin am Werk.
Sa 09. März 2024 — Doors: 23h00
Elektrik Pony
DJ Lewin
Mishuke
Mr Harleking
Style: Future House / Glitch Hop / Dubstep / Forest Psy
Sweet Melodies, eine Prise Kommerz und Gameboy-Tunes gepaart mit brachialen Basslines, pumpenden House- und verzwackten Trap-Beats… Zügellos galoppiert das Elektrik Pony durch die Nacht. Und wenn dann Mishuke und DJ Lewin mit ihrer Völlerei durch sind, gibt Mr Harleking der Crowd mit einer Fusion aus glitchy Dubstep, Forest Psy und Hi Tech den Rest. Abtanzen bis zum Umfallen ist Programm.
Do 14. März 2024 — Doors: 23h30
Tanzbär
Ramona Lazzara (Mi:suono)
Jan Penarrubia (Invite)
Style: Minimal House / Rominimal / Deep Tech
Heute laden Ramona Lazzara und Jan Penarrubia ein zu einer Tanzreise von Deep über House bis Tech. Ein gebührender Auftakt ins Wochenende.
Fr 15. März 2024 — Doors: 23h00
Pandemonium
Galopp
Grise
Squalid
Style: Gabber / Happy Hardcore / Tekkno
Tolle Musik um die Nacht duchzutanzen. Schneller als erlaubt. Die Bässe, sie erschüttern. Das Acid, es schneidet. Stampfen, bis die Beine brennen. Heartcore liegt in der Luft.
Sa 16. März 2024 — Doors: 23h00
Limited Edition
Mischwiyaa
Mysteriobro
Septacore (DJ Set)
DJ Uludag b2b DJ Frizzante
Blaukpchn
Style: Hyperpop / Baile / Remixes
Limited Edition 4.0! Loving love is in for 2024. Und es wird das grosse Finale. Alle sind geladen, bei dieser letzten Edition dabei zu sein, wo Liebe und Achtsamkeit die Hauptrolle spielen. Lasst uns einen magischen Raum schaffen und eine Nacht, die in Erinnerung bleibt. Sich nochmals verzaubern lassen, tanzen und eins werden. Looking forward!
Do 21. März 2024 — Doors: 23h30
Tanzbär
Emrah Tuysuz (Revolution Production)
Style: Deep House / Tech House / Ethno Techno
Emrah Tuysuz, geboren in der Türkei, lebt seit vielen Jahren in der Schweiz und spielt in diversen Clubs und an privaten Parties. Hierbei lässt östliche Elemente in seine Sets einfliessen und schafft so seinen eigenen Sound.
Fr 22. März 2024 — Doors: 23h00
Bass d'art
Solveg (O.X.O - ZH)
Rom Beads (GE)
Rakkas
Style: Techno / Electro / Progressive
Heute gibt’s soliden Techno. Rom Beads bereichert seine Mixes mit Beats aus seinen Drum-Machines und abwechslungsreichen Electro-Fragmenten. Danach wird abgetanzt zu düsterem Progressive-Techno, präsentiert vom Zürcher Guru Solveg. Das Opening des Abends gehört aber Rakkas. Die DJ – nach wie vor ein Geheimtipp – oszilliert zwischen Melodic und Techno und geleitet das Publikum gekonnt in diesen abwechslungsreichen Abend.
Sa 23. März 2024 — Doors: 23h59
Eyes Down
MDS (Temple Tone)
Cutkatchi (Dubtopia)
Feero (Temple Tone)
Style: Dubstep / Future Garage / Autonomic / Drum'n'Bass
Als Special Guest empfängt die Cafete an diesem Abend MDS aus Spanien: Vinylsammler, treuer Kurator der Bassmusik und Mitbegründer des Tempel Tone Kollektivs. Cutkachi und Feero begleiten die Tanzlustigen auf dieser musikalischen Reise mit eigenen Kompositionen aus synkopierten Rhythmen, verzerrten Bässen, melancholischen Melodien und einer würzigen Prise Dub.
Do 28. März 2024 — Doors: 23h00
Tanzbär Extended
DJ Mikel
djgelber (playbox / Technopiraten)
Style: Techno / Progressive House
Unter dem Slogan «We make good music!» lädt DJ Gelber von playbox DJ Mikel zum einmal jährlich stattfindenden gründonnerstäglichen extended Tanzbär ein. Dank jahrelanger DJ-Erfahrung bringen der Gastgeber und DJ Mikel stets frischen Wind auf die Tanzfläche, präsentieren neue Tracks und garantieren für eine unvergessliche Partyatmosphäre. Vorbeikommen und abfeiern bis in die frühen Morgenstunden!
Sa 30. März 2024 — Doors: 23h00
Fling
BadYouKno (OL10)
Burning Cloud Sound (BE)
Style: Reggae / Dancehall / Afrobeat / Soca
Fling vereint die smoothen Klänge des Reggaes mit Dancehall-Krachern, den ansteckenden Klängen des karibischen Karnevals sowie neuen Stilen des afrikanischen Kontinents. Diesmal wird die BadYouKno-Crew aus Olten die musikalische Temperatur in der Cafete erhitzen. Unterstützung gibt's von den Residents von Burning Cloud Sound.